Patenschaft

Es wird auch die Möglichkeit geben eine Patenschaft zu übernehmen, da gibt es 3 Optionen:
1. Eine „Pflege-Patenschaft“ wo Kinder oder Erwachsene regelmässig an verabredeten Tagen zu ihrem Paten-Tier kommen und dieses der Art entsprechend Pflegen.
2. „Finanzielle Patenschaft“ wo erwachsene Personen einen Teil oder die kompletten Kosten eines bestimmten Tieres übernehmen.
3. Eine „Kombinierte Patenschaft“ wo erwachsene Personen einen Teil oder die kompletten Kosten eines bestimmten Tieres übernehmen und sie selbst oder ihr Kind/Enkel/Patenkind etc. das selbe Tier pflegt.